Wohnungs- und Immobilienverwaltung aus Weyhe

Von der klassischen Wohneigentumsverwaltung über die Verwaltung von Gebäuden mit Wohnungen und / oder Gewerbeeinheiten und der Miethausverwaltung bis hin zur Sondereigentumsverwaltung übernehme ich alle Aufgaben eines Immobilienverwalters.

Wohneigentumsverwaltung nach dem WEG

  • Erstellung von übersichtlichen, verständlichen Nebenkostenabrechnungen und Wirtschaftsplänen
  • Durchführung von Eigentümerversammlungen
  • Versammlungsprotokolle und Beschlußsammlung
  • Berichtswesen
  • regelmäßige Objektbegehungen
  • Wohngeldinkasso / Mahnwesen
  • Erstellung von Konzepten zur Kostenoptimierung
  • Abwicklung von Versicherungsfällen
  • Aufstellung von langfristigen Reparaturkostenplanungen / Sanierungskonzepten
  • Nachhalten und Durchsetzen von Gewährleistungsansprüchen
  • Veranlassen von Instandsetzungs- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Einholung von Angeboten
  • Preisverhandlungen und Auftragsvergaben
  • Leistungsabnahmen
  • Rechnungs- und Kostenkontrolle
  • Abstimmung und Beratungsgespräche mit Beiräten
  • Belegprüfungen
  • Veranlassungen zur Überwachung und Einhaltung der Hausordnung
  • Bewirtschaftungskonzepte und Korrespondenz mit Ver- und Entsorgungsbetrieben
  • Vertragsmanagement mit Dienstleistungsunternehmen (Hausmeistern, Reinigungspersonal, Gartenpflege, Winterdienst)
  • Regelmäßige Kontrolle der laufenden Objektpflege vor Ort
  • Vorhalten einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung und einer Berufshaftpflichtversicherung
  • Empfehlung von anerkannten Steuerberatern, Rechtsanwälten und Immobilienmaklern

Verwaltung von Gebäuden mit Wohnungen und/oder Gewerbeeinheiten

  • Vermietung zu den bestmöglichen Konditionen inkl. Mietvertragsabschluß im Namen des Eigentümers
  • Bonitätsprüfung der Mietinteressenten
  • Kautionsdeponie gem. §551 BGB
  • Übergabe und Rücknahme von Wohnungen, Aufnahme des dekorativen und baulichen Zustandes
  • Kautionsabrechnung nach Beendigung des Mietverhältnisses unter Abzug eventueller Zahlungsrückstände, Handwerkerkosten etc.
  • Organisieren von Handwerkereinsätzen und Abnahme der Leistungen
  • Mietinkasso
  • Ausschüttung der Mieteinnahmen unter Abzug des Wohngeldes an den/die Eigentümer
  • Erstellung der Miet-Nebenkosten-Abrechnungen
  • Abrechnung der Heizkostenvorauszahlungen
  • Durchführung des Mahn- und Klagewesens
  • Durchsetzung von Mieterhöhungsbegehren
  • Buchhaltung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Führen jeglichen Schriftverkehrs mit den Mietern
  • laufende Instandhaltungsplanung
  • Abwicklung von Versicherungsschäden
  • Vertretung auf Eigentümerversammlungen
  • Vorhalten einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung und einer Berufshaftpflichtversicherung
  • Empfehlung von anerkannten Steuerberatern, Rechtsanwälten und Immobilienmaklern

Mietverwaltung (z.B. Objektverwaltung für Alleineigentümer von Mehrfamilienhäusern)

  • Vermietung zu den bestmöglichen Konditionen inkl. Mietvertragsabschluß im Namen des Eigentümers
  • Bonitätsprüfung der Mietinteressenten
  • Kautionsdeponie gem. §551 BGB
  • Übergabe und Rücknahme von Wohnungen, Aufnahme des dekorativen und baulichen Zustandes
  • Kautionsabrechnung nach Beendigung des Mietverhältnisses unter Abzug eventueller Zahlungsrückstände, Handwerkerkosten etc.
  • Organisieren von Handwerkereinsätzen und Abnahme der Leistungen
  • Mietinkasso
  • Ausschüttung der Mieteinnahmen unter Abzug des Wohngeldes an den/die Eigentümer
  • Erstellung der Miet-Nebenkosten-Abrechnungen
  • Abrechnung der Heizkostenvorauszahlungen
  • Durchführung des Mahn- und Klagewesens
  • Durchsetzung von Mieterhöhungsbegehren
  • Buchhaltung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Führen jeglichen Schriftverkehrs mit den Mietern
  • laufende Instandhaltungsplanung
  • Abwicklung von Versicherungsschäden
  • Vertretung auf Eigentümerversammlungen
  • Vorhalten einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung und einer Berufshaftpflichtversicherung
  • Empfehlung von anerkannten Steuerberatern, Rechtsanwälten und Immobilienmaklern

Sondereigentumsverwaltung (z.B. Einzelverwaltung von vermieteten Eigentumswohnungen, Garagen, Grundstücken)

  • Vermietung zu den bestmöglichen Konditionen inkl. Mietvertragsabschluß im Namen des Eigentümers
  • Bonitätsprüfung der Mietinteressenten
  • Kautionsdeponie gem. §551 BGB
  • Übergabe und Rücknahme von Wohnungen, Aufnahme des dekorativen und baulichen Zustandes
  • Kautionsabrechnung nach Beendigung des Mietverhältnisses unter Abzug eventueller Zahlungsrückstände, Handwerkerkosten etc.
  • Organisieren von Handwerkereinsätzen und Abnahme der Leistungen
  • Mietinkasso
  • Ausschüttung der Mieteinnahmen unter Abzug des Wohngeldes an den/die Eigentümer
  • Erstellung der Miet-Nebenkosten-Abrechnungen
  • Abrechnung der Heizkostenvorauszahlungen
  • Durchführung des Mahn- und Klagewesens
  • Durchsetzung von Mieterhöhungsbegehren
  • Buchhaltung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Führen jeglichen Schriftverkehrs mit den Mietern
  • laufende Instandhaltungsplanung
  • Abwicklung von Versicherungsschäden
  • Vertretung auf Eigentümerversammlungen
  • Vorhalten einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung und einer Berufshaftpflichtversicherung
  • Empfehlung von anerkannten Steuerberatern, Rechtsanwälten und Immobilienmaklern

Vertrauensvolle Zusammenarbeit

Ich bin ortsansässig, zuverlässig und vertrauenswürdig. Daher wurde ich z.B. zum Vorsitzenden des Verwaltungsbeirates einer Wohnungseigentümergemeinschaft mit mehr als 260 Eigentümern gewählt. Vertrauen auch Sie auf meine Fähigkeiten der Immobilienverwaltung.